Trauer


Wenn ihr mich sucht,

sucht mich in euren Herzen.

Habe ich dort eine Bleibe gefunden,

werde ich immer bei euch sein.

                                         Rainer Maria Rilke


Ihr habt jetzt Trauer,

aber ich werde euch wiedersehen

und euer Herz wird sich freuen.

                                             Johannes 16,22


Trösten ist eine Kunst des Herzens.

Sie besteht oft nur darin,

liebevoll zu schweigen und

schweigend mitzuleiden.

                                                Otto von Leixner


Sprachlos.

Die Gedanken kreisen im Nebel.

Ich weiß kaum, was ich sagen soll.


Trauernd.

Bei dir seiend. Mit dir gehend.


Stille. Gemeinsam Aushalten.

Deinen Schmerz kann ich kaum ermessen.


Weise mir den Weg, wie ich dich begleiten soll 

und dir begegnen kann.

                                    Anne Hormann


DU BIST BEI MIR.

Auch wenn du nicht

mehr neben mir sitzt.


Hab Dank für die schönen

gemeinsamen Momente.

                                  Anne Hormann


Als Gott sah,

dass der Weg zu lang,

der Hügel zu steil,

das Atmen zu schwer war,

legte er seinen Arm um dich

und sprach:

"Komm heim!"


Lass dich fallen in deine Trauer,

und schäme dich nicht deiner Tränen.

Weine um vergangenes Glück,

aber öffne dein Herz für all die Liebe,

die dir gegeben wird.

                                                  Annette Andersen


Ich kann nicht ermessen, wie groß dein Schmerz ist.

Und ich weiß auch nicht, wie sich die Einsamkeit anfühlt,

wenn der Tod dir das Liebste genommen hat.

Ich weiß nur, dass mein Herz, meine Hände und meine Gedanken 

für dich da sind, wenn du sie brauchst.

                                                     Unbekannt